Loading...

Unser Projekt zur Konservierung und Restaurierung der STAL-Dampfmaschine in Gent (2011-2013) hat einen Preis gewonnen: 

KU Leuven - Campus Sint-Lucas in Gent (Fakultät für Architektur)
Der ungewöhnlichen Gewinner des Ost-Flandern Provinz-Preis für Architektur 2015: Zu besichtigen ist, wie das ehemalige Industriegebiet De Porre in einen Stadtteilpark verwandelt wurde. Im Jahr 2015 ging es um das Thema "Nachnutzung des historischen Erbes". Entstanden ist daraus ein faszinierender Dialog zwischen Alt und Neu, Vergangenheit und Gegenwart, Kultur und Natur.

Ausstellung 2. bis 12. Mai 2016 in der Fakultät für Architektur Campus Sint-Lucas in Gent. 

Link zum originalen Text

Bild des Benutzers Kornelius Goetz

Leave a Comment

RSS Feed
Subscribe to Newsfeeds
Blog
Alt
Herzstück des Augsburger Welterbes als 3D-Modell 
Kornelius Goetz | 28 Mai
Eine Pressemeldung der Stadt Augsburg vom 18.05.2020:Wassertürme am Roten Tor virtuell begehbar Rundgang unabhängig von Öffnungszeiten möglich Auch sonst
Weiterlesen
Alt
Industriekultur und Transformation: Film
Kornelius Goetz | 20 April
Der Film behandelt die Transformation des Wasserhochbehälters und der Trockengasreinigungen des Weltkulturerbes Völklinger Hütte in Besucherorte. Der Film
Weiterlesen
Alt
Der "Bierdeckelraum" im Weltkulturerbe Völklinger Hütte
Kornelius Goetz | 14 April
Der sogenannte Bierdeckelraum befindet sich im Gebäude Ablängsäge / Holzlager 13 in der Handwerkergasse im Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Er ist in
Weiterlesen